Iseki Tle 3400 Ahlk

Iseki TLE 3400 AHLK

>>Motor: Leistung nach ECE R120: 29KW bei 2.500U/min, entsprechen ca. 39 PS
>>Antrieb: Hydrostatgetriebe mit Pedalwippe
>>Hydraulik: Bedienhebel für Heckhydraulik im Kotflügel, mechanisches Hydraulikventil, DS(doppelwirkend mit Schwimmstellung), Bedienung über einen Einzelhebel im rechten Kotflügel, Hydraulikkupplungen hinten(Satz 2 Stück)
>>Hubwerk: 1.000 kg Hubkraft
>>Ausstattung: StvZO-Ausrüstung, 7 pol. Anhängersteckdose, Betriebsstundenzähler, Kraftstoff Füllstandsanzeige, stationäre Heckzapfwelle.
>>Abmessungen: Außenbreite: 1.405mm Kabinenhöhe: 2.150mm
>>Zusatzausstattung:
>>>>2. mechanisches Steuergerät mit Einzelhebel
>>>>Das Set enthällt 2 weitere Hydraulikkupplungen hinten.
>>>>Maulkupplung
>>>>Anbaukonsolen Frontlader
Die verschiedenen Hydraulikfunktionen werden durch Absperrhähne bzw.
Ausstecken der Hydraulikkupplungen voneinander getrennt.
Maximale Aushubhöhe: 2.200mm
>>>>Frontladerschwinge 160CL
Inkl. hydraulischer Gerätebetätigung und Euro Aufnahme.
>>>>Parallelführung für Frontladerschwinge 160C/CL
Durchgehende Hubkraft bei TLE3400: 480kg
Maximale Hubkraft bei TLE3400: 660kg

Standort der Maschine: 4484 Kronstorf Hauptstraße 27

 29.000,—inkl. MwSt.

Art.Nr. 287646_NMX_UW

Ausrüstung

  • 25 km/h
  • 540
  • Allrad
  • Frontlader
  • Kabine
  • Kriechgang
  • Stufenloses Getriebe

Maschinen-Daten

Betriebsstunden 50
Baujahr 2020
Leistung 39
Steuergeräte DW 2
Bereifung hinten AS 11.2-24
Reifenprofiltiefe vorne (%) 95
Reifenprofiltiefe hinten (%) 95
Anzahl der Zylinder 3
Bereifung vorne AS 240/70R16
landwirt 1

Fragen zum Produkt?

Florian Hammelmüller
Verkauf Kommunaltechnik

Mobil:+43 676 844277-234
fhammelmueller@hochrather.at